Zahnimplantate
Implantatgetragener Zahnersatz für den richtigen Biss

Zahnimplantate bieten eine solide Grundlage für hochwertigen festen Zahnersatz. Sie gelten nach wie vor als die beste Option für ein natürliches Mundgefühl wie mit echten Zähnen und überzeugen sowohl optisch als auch funktional. Sowohl einer, als auch mehrere fehlende Zähne bis hin zum gesamten Gebiss können mithilfe von Zahnimplantaten ersetzt werden.
Ihr Zahnarzt in Worms, Dr. Sebastian Schmidt, ist durch langjährige Erfahrung auf die zahnmedizinische Implantologie spezialisiert – Sie begeben sich also in die besten Hände.
Gewinnen Sie hier einen ersten Einblick in das Thema Zahnimplantate.

Was ist ein Zahnimplantat?
Zahnimplantate sind schraubenähnliche Stifte, die aus köperverträglichen Materialien wie Keramik oder Titan gefertigt sind. In einem minimalinvasiven chirurgischen Eingriff werden sie in den Kieferknochen eingebracht, verwachsen dort fest und ersetzen die natürliche Funktion der Zahnwurzel. Schließlich wird der finale hochwertige Zahnersatz auf die Implantate aufgebracht. Sie können sprechen, essen und lachen wie mit echten Zähnen und auch der Kieferknochen behält durch die natürliche Belastung seine Form und Stabilität.

Für festen Halt: Knochenaufbau
In manchen Fällen ist im Vorfeld einer Implantation der Aufbau des Kieferknochens nötig, um den Implantaten genug Halt zu bieten. Steht nicht ausreichend eigene Knochensubstanz für die Verankerung des Implantats zur Verfügung, wird entweder körpereigener Knochen oder Knochenersatzmaterial auf den geschwundenen Kieferknochen aufgelagert. Fest verwachsen mit dem ursprünglichen Knochen sorgt es für ein stabiles Fundament, das das Implantat sicher trägt.

So funktioniert die Implantation
In der Regel ist die Implantation ein so minimaler Eingriff, dass er schmerz- und stressarm unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden kann. Bei Ihrem Zahnarzt in Worms können wir die Implantation auf Wunsch aber auch in Zusammenarbeit mit einem externen Anästhesisten in Vollnarkose durchführen. Auch nach dem Eingriff stellen wir sicher, dass Sie eine gut betreute Nachsorge von uns erhalten.
Nach einer zwei- bis sechsmonatigen Einheilphase werden die Implantate mit hochwertigem, individuell für Sie angefertigtem Zahnersatz aus unserem hauseigenen zahntechnischen Labor versorgt.

Sie haben Fragen zum Thema Implantate und möchten sich weiter informieren? Kommen Sie gerne jederzeit auf uns zu. Wir laden Sie außerdem herzlich zu einem unserer Info-Abende rund um das Zahnimplantat ein.